Installation IrfanView

Hier kannst du alle Fragen hineinstellen, die mit Installation und Funktion von Programmen zu tun haben
Antworten
haidi
Beiträge: 168
Registriert: Fr 12. Jan 2018, 22:06
Ubuntu Version: 16.04
Wohnort: Wien

Installation IrfanView

Beitrag von haidi » Mi 12. Jan 2022, 13:24

IrfanView (IV) ist für mich das Bildbearbeitungsprogramm - die wichtigsten Funktionen funktionieren einfach und schnell. So gut und schön, aber...
Unter WINE lässt es sich nicht direkt installieren, die Installationsdatei ist ein Container, in dem die IrfanView-Dateien gepackt sind. Wenn ich die darin befindliche Installationsdatei in WINE starten will, will WINE diese ebenfalls entpacken.

Jetzt habe ich es mit
sudo snap install irfanview
versucht, das bleibt hängen bei:
Automatisches Verbinden von geeigneten Plugs und Slots von Snap "irfanview"

Ich brauch doch das IrfanView


Barebone 22.04
Lenovo X250 22.04

Microsoft is not the answer. It's the question and the answer is NO.

Benutzeravatar
Webbutterfly
Administrator
Beiträge: 450
Registriert: Mi 29. Nov 2017, 16:53
Ubuntu Version: 20.04 & ChromeOS
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Installation IrfanView

Beitrag von Webbutterfly » Mi 12. Jan 2022, 13:34

Nimm XnView ist sehr ähnlich

Du kannst ja kein Snap-Paket installieren, das es als Snap-Paket gar nicht gibt... :mrgreen:
und ein Windosenprogramm so wie Irfanview unter Linux wird nicht richtig funktionieren... nee, da gibts schon Alternativen.
Viele grundlegende Funktionen hat gthumb, dass liegt im Softwarecenter...

Benutzeravatar
mwildam
Beiträge: 186
Registriert: So 10. Dez 2017, 12:37
Ubuntu Version: Ubuntu 22.04
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Installation IrfanView

Beitrag von mwildam » Mi 12. Jan 2022, 13:42

Ich weiß, IrfanView kann viel - trotzdem hab ich das von der Bedienung her auch nie wirklich geliebt.
Aber unter Linux irgendwelche Windows-Programme über Wine zu verwenden, das mach ich schon lange nicht mehr.

Was brauchst Du außer gthumb und convert?

Die Frage ist halt hier, welche Funktionen aus IrfanView Du (wirklich) brauchst.
Möglicherweise werden die nicht alle durch ein Programm abgedeckt - IrfanView hat ja einige Batch-Funktionen, die man sich halt unter Linux normal über ein Shellscript und/oder einem convert-Aufruf erledigen würde bzw die Kommandos über die FileManager-actions (https://wiki.ubuntuusers.de/FileManager-Actions/) in das Kontext-Menü vom Nautilus reinhängen würde (zB Größenänderung in Bulk).

Mit ghtumb, Shutter, convert und GIMP ist bei mir eigentlich alles abgedeckt (also zB Fotos croppen mach ich auch manchmal auf die Schnelle mit Shutter, dem Screenshot-Tool).

Benutzeravatar
Webbutterfly
Administrator
Beiträge: 450
Registriert: Mi 29. Nov 2017, 16:53
Ubuntu Version: 20.04 & ChromeOS
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Installation IrfanView

Beitrag von Webbutterfly » Mi 12. Jan 2022, 13:48

das kann alles xnview für Linux... hast du dir das auch angesehen?
Einfach das passende .deb-File runterladen und installieren...

haidi
Beiträge: 168
Registriert: Fr 12. Jan 2018, 22:06
Ubuntu Version: 16.04
Wohnort: Wien

Re: Installation IrfanView

Beitrag von haidi » Mi 12. Jan 2022, 14:46

Ich hab es bislang immer ohne Probleme verwendet und es hat immer funktioniert.
Irfanview verwende ich seit über 20 Jahren, es hat alles was ich brauche und will (und noch ein bisserl mehr). Schade, dass Herr Irfan Škiljan es nicht auf Linux portieren will ;)

Ja, IrfanView kann über den Snap Store installiert werden:
https://snapcraft.io/install/irfanview/ubuntu

Und ja, es funktioniert, es hat halt nur lange gedauert, bis das Automatisches Verbinden von geeigneten Plugs und Slots von Snap "irfanview" fertig war.
Barebone 22.04
Lenovo X250 22.04

Microsoft is not the answer. It's the question and the answer is NO.

Benutzeravatar
Webbutterfly
Administrator
Beiträge: 450
Registriert: Mi 29. Nov 2017, 16:53
Ubuntu Version: 20.04 & ChromeOS
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Installation IrfanView

Beitrag von Webbutterfly » Mi 12. Jan 2022, 14:58

:oops: hätte nicht vermutet, dass es da ein Snap-Paket gibt... Ok 👍

Benutzeravatar
mwildam
Beiträge: 186
Registriert: So 10. Dez 2017, 12:37
Ubuntu Version: Ubuntu 22.04
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Installation IrfanView

Beitrag von mwildam » Mi 12. Jan 2022, 15:41

haidi hat geschrieben:
Mi 12. Jan 2022, 14:46
Ich hab es bislang immer ohne Probleme verwendet und es hat immer funktioniert.
Irfanview verwende ich seit über 20 Jahren, es hat alles was ich brauche und will (und noch ein bisserl mehr).
Ein bisserl Flexibilität sollte man sich selbst bis ins hohe Alter erhalten. ;)

haidi
Beiträge: 168
Registriert: Fr 12. Jan 2018, 22:06
Ubuntu Version: 16.04
Wohnort: Wien

Re: Installation IrfanView

Beitrag von haidi » Mi 12. Jan 2022, 17:54

mwildam hat geschrieben:
Mi 12. Jan 2022, 15:41
haidi hat geschrieben:
Mi 12. Jan 2022, 14:46
Ich hab es bislang immer ohne Probleme verwendet und es hat immer funktioniert.
Irfanview verwende ich seit über 20 Jahren, es hat alles was ich brauche und will (und noch ein bisserl mehr).
Ein bisserl Flexibilität sollte man sich selbst bis ins hohe Alter erhalten. ;)
Immer die jungen Dutter, müssen immer den Mund aufreißen und mitreden. :D
Barebone 22.04
Lenovo X250 22.04

Microsoft is not the answer. It's the question and the answer is NO.

Antworten